Startseite    |    Impressum
Home > Veranstaltungen
 


Samstag, 13. Mai 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 15,00 € (zzgl. Geb.) VVK / 15,00 € AK
Legends On Stage

Elvis meets Jazz, Doña Oxford, Maximizers, Jonas & Finn

 
  Dortmund - Fritz-Henßler-Haus | Geschwister-Scholl-Straße 33-37 | 44135 Dortmund  
In der Reihe „Legends on stage“ sind diesmal Oliver Steinhoff und Jochen Schrumpf mit der Formation Elvis meets jazz sowie die Königin des Souls Dona Oxford dabei. Komplettiert wird die Veranstaltung durch die Maximizers (Soul) sowie Jonas und Finn (Singer/Songwriter).

Der aus den Medien bekannte Top Elvis-Darsteller Oliver Steinhoff, Europameister und "Multi Awardwinner" der Elvis Imitatoren wird dem Zuhörer, durch seinen Charme und auf seine unverwechselbaren Art und Weise Elvis Musik "live" wieder Leben einhauchen.
Er interpretiert die Hits des verstorbenen „King of Rock 'n' Roll“ komplett NEU und sorgt damit für ein Feeling, welches unwillkürlich eine Gänsehaut verspricht. Als Besucher tauchen Sie ein in die Welt der Elvis Songs die im einzigartigen musikalischen Gewand des JAZZ erklingen.
Oliver Steinhoff hat weltweit, als Ausnahme unter den Elvis Tribute Künstlern, u.a. mit original Musikern von Elvis Presley gemeinsame Konzerte gegeben.

Doña Oxford ist ein Wirbelwind an den Tasten. Ihre außergewöhnliche Spielweise veranlasste keinen Geringeren als Keith Richards, während einer gemeinsamen Jam-Session spontan auszurufen "You're a bitch, baby!" Darüber hinaus machte sie Aufnahmen mit Musikergrößen wie Van Morrison und Roger Daltrey, und Ginger Baker von den Cream drohte, sie umzubringen. Aber das ist eine andere Geschichte ....
Doña bedeutet geballte Energie und Spontaneität. Sie gibt ihrem Publikum das Gefühl, ein Teil der Show zu sein. "Es ist, als ob du mit der Menge eins wirst", sagt Dona. Ihre enorme Bühnenpräsenz und ihre kraftvolle Soul-Stimme kreierten einen mitreissenden Sound, der treffend mit “Gladys Knight meets the Rolling Stones” verglichen wird.
Nacht für Nacht bringt Doña die Säle zum Kochen. Als Kostprobe schaut euch gerne Doña auf You Tube an. Ihr "Boogie-Woogie" Video wurde inzwischen fast EINE MILLION MAL angesehen!
Die gebürtige New Yorkerin Doña baute ihr Talent in Klubs an der amerikanischen Ostküste aus, ehe sie auch in Chicago Erfolge feiern konnte. Letztendlich ließ sie sich in Los Angeles nieder, wo sie ihrem Können bei Liveauftritten, Sessionarbeit und Songschreiben den letzten Schliff gab.
Bis heute hat Doña 5 eigene Alben herausgebracht und trug darüber hinaus zu den Alben anderer von der Kritik gefeierter Künstler bei, darunter Popa Chubby und Shemekia Copeland. Doñas Soundtrack-Arbeit umfasst Filmmusiken für die Filme "Norbit" mit Eddie Murphy, "Welcome Home Roscoe Jenkins" und "Senior Skip Day".

Die Maximizers sind der neue Soul-Act im Pott. Die zehn Freunde handgemachter Musik finden ihre Erleuchtung in verstaubten Plattensammlungen und erkennen, dass Soulmusik mehr ist als Aretha Franklin oder Rick James.
Mit ihren eigenen Songs bewahrt die Band das musikalische Erbe einer glänzenden Ära, ohne dabei zu vergessen, wo sie herkommt: Von den grauen Straßen des Ruhrgebiets.

Jonas & Finn, Singer und Songwriter. Sie wurden bekannt durch ihre diesjährige Teilnahme an dem Wettbewerb DEIN SONG, ausgestrahlt im KIKA. Hie präsentierten sie ihren Song "War Girl".
  home
© 2013 Fritz-Henßler-Haus - Das Zentrum für Kinder und Jugendkultur