Popschool

Coaching für Schülerbands

Datum: Uhr | Eintritt: kostenlos

Schülerbands erhalten bei diesem Pop School Coaching die Möglichkeit, gemeinsam mit echten Profis aus der deutschen Rock- und Pop-Szene Songs zu erarbeiten und das Zusammenspiel zu verbessern. Mit André Tolba ist beispielsweise der „Erfinder“ von Dick Brave & The Backbeats, und damit ein echtes musikalisches Schwergewicht, vertreten. Auch Sven Petri ist in der überregionalen Musikszene als Tour- und Studio-Schlagzeuger von Sasha bestens bekannt. Neben dem eigentlichen Band-Coaching werden die Schülerbands auch gesanglich unterstützt und bekommen die Möglichkeit, im Tonstudio der Jugendfreizeitstätte Schüren aufzunehmen. Zum Abschluss des Coachings wird am 08.05. (Samstag) ein Konzert stattfinden, bei dem alle teilnehmenden Bands ihre Songs vom Probenraum auch auf die Bühne übertragen können.

Dozenten: André Tolba, Sven Petri, Moritz von der Forst, Julian Schlitzer und

Mirjam von Eigen.

Anmeldungen und Informationen: Martin Peitz (Leiter House of Popular Music) per eMail unter mpeitz@stadtdo.de oder telefonisch unter (02 31) 50-2 59 34

Die Teilnahme ist kostenlos

 

Veranstaltungsort: Fritz-Henßler-Haus I Geschwister-Scholl-Straße 33-37 I 44135 Dortmund

Zurück