Jazz Poetry Slam #39

Jazz meets Slam

Datum: Uhr

JAZZ MEETS SLAM.

Beim Jazz Poetry Slam verbindet sich die lebendigste Form der Literatur mit der lebendigsten Form der Musik. Drei Poet*innen performen Gereimtes und Ungereimtes. Während die Texte vorgetragen werden, zwischendurch und drumherum improvisiert die Band und nimmt Worte und Stimmungen auf. Mal tut sie dies verstärkend, mal kommentierend, manchmal entwickelt sich zwischen Stimme und Musik ein Dialog - immer jedoch aus der Verbindung ein außergewöhnliches Gesamtkunstwerk.

Moderiert wird die Veranstaltung von der Poetin Jule Weber - musiziert von der Jazz-Band "Die verspäteten Vorboten".

Der Einlass ins FZW erfolgt nach dem 3G-Prinzip. Das bedeutet: Ihr müsst entweder negativ getestet sein (das Ergebnis ist vorzuweisen und darf nicht älter als 24 Stunden sein), ihr müsst vollständig geimpft sein und dies nachweisen können, oder ihr müsst nachweislich genesen sein.

Vor Ort muss ein Kontaktformular ausgefüllt werden. 

Es gilt zu jeder Zeit die Pflicht, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen - außer auf euren Sitzplätzen.

Veranstaltungsort: FZW I Ritterstraße 20 I 44137 Dortmund

Zurück