Beate Albrecht theaterspiel Witten

Philotes

Datum: Uhr | Eintritt: 4,50 € pro Person

Theater für Schüler u. Multiplikatoren und Fachtag #Medienkompetenz#Onlinesucht 2.0 für Multiplikatoren !
Ein Theaterstück über Online-Sucht, Einsamkeit und Mobbing
Für Jugendliche ab 13 Jahre und junge Erwachsene
Seit einiger Zeit treffen sich die Schulfreunde Tommy und Benny häufig online: Sie haben das Game Philotes entdeckt. In dieser digitalen Welt erleben sie gemeinsame Abenteuer. Benny taucht mehr und mehr in die Cyberwelt ein, findet neue Online-Spielpartner und vernachlässigt alles andere. Als Tommy ihn anklickt um gemeinsam das nächste Spiellevel zu starten reagiert Benny tagelang nicht. Nachdem bei ihm zu Hause niemand die Tür öffnet oder ans Telefon geht begeben sich Lara, Tommy und Anne im Netz auf die Suche. Computercrack Lara knackt Bennys facebook-Account. Was dort zum Vorschein kommt, lässt alle erschrecken. Sie hatten ja keine Ahnung. Gemeinsam begeben sie sich auf Bennys digitale Spuren…
Schulmaterialien unter www.theater-spiel.de

Spieldauer: ca. 60 Min. + 30 Min. Nachgespräch

Rahmenprogramm ab 9.30 Uhr
Die Theaterveranstaltung bildet den Auftakt zu einem Fachtag für Multiplikatoren zum Thema Medienkompetenz, mit kurzen Vorträgen, Workshops zu den Themenfeldern, Gaming, Onlinesucht, Kriminalprävention und Informationsständen für den fachlichen Austausch.
Der Fachtag wir in Kooperation vom Zentrum für Medienkompetenz ZM.i-Do, Fachreferat Erzieherischer Jugendschutz des Jugendamtes und dem Kommissariat Vorbeugung und Opferschutz der Polizei NRW gestaltet.
Nähere Informationen zum Fachtag und zum Anmeldeverfahren werden in einer gesonderten Broschüre bekannt gegeben.

Veranstaltungsort: Dortmund - Fritz-Henßler-Haus | Geschwister-Scholl-Straße 33-37 | 44135 Dortmund

Zurück